minigalerie

Mini-Galerie im Gewölbekeller

Am Sonntag den 27.04., zum Auftakt des Konstanzer Konzil-Jubiläums, stellte die Künstlergruppe «kg see» erstmals sich und ihre Gedanken zum Thema “Konzil” vor.
Leitfaden ist die Europalette, die für europaweiten Handel steht, für Verbindungen, für grenzüberschreitenden Austausch.
Im Gewölbekeller des Wessenberghauses wurden 1:10-Modelle gezeigt, die Aspekte der Konzilgeschichte widerspiegeln.
Die Besucher konnten die Künstler vor Ort direkt nach ihren Intensionen befragen oder sich anhand von Plakaten zu den Hintergründen der künstlerischen Auseinandersetzungen informieren.
Die Präsentation der Modelle ist ab 28. April im Landratsamt Konstanz zu sehen. Die Ausstellung endet am 17. Juli.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 09:30 bis 17 Uhr.
Die Original-Arbeiten werden vom 20. Oktober bis 05. November im Bürgersaal in Konstanz zu besichtigen sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>